Savento Tower & Archive Manager

Automatisierung der SAP Datenarchivierung – effizient überwachen, dokumentieren und durchführen

Mit der Migration nach S/4 HANA oder der DSGVO-Umsetzung mit Einführung von SAP ILM nimmt die Zahl der Archivierungsläufe in den meisten Unternehmen deutlich zu. Aus diesem Grund achten Auditoren zunehmend auf die Nachvollziehbarkeit der Archivierungsprozesse. Das SAP-System bietet leider nicht die erforderlichen Mittel, um die Betriebsabläufe der Archivierung zu vereinfachen sowie alle durchgeführten Aktionen und Einstellungen schnell und einfach zu sammeln, dauerhaft zu speichern und übersichtlich aufzubereiten.

Wir liefern mit dem Produkt Savento Tower und dem darin enthaltenen Archive Manager eine schlanke und preiswerte Lösung zur vereinfachten Durchführung sowie zur automatisierten Dokumentation der Archivierungsläufe.

Vorteile des Savento Tower

  • Vollständig in SAP integrierte ABAP-Lösung
  • Automatisierte Erstellung und unveränderbare Speicherung von Dokumentationsreports zu Datenarchivierungsläufen
  • Anzeige aller Archivierungsläufe und deren Status im Tower-Cockpit auf einen Blick
  • Persistente Speicherung von System- und Customizing-Einstellungen, Laufzeiten, Spools und Job-Logs zum Zeitpunkt der Archivierungsläufe
  • Geringe Kosten sowie deutliche Einsparung von manuellen Routinetätigkeiten

Vorteile des Archive Manager

  • Vereinfachte und automatisierte Erzeugung von Varianten & Jobs zur Datenarchivierung
  • Prüfung auf Abhängigkeiten (Reihenfolge von Archivierungsobjekten, Residenzzeit, etc.)
  • Automatisches Versenden von Mails beim Start/Beenden von Jobs sowie im Fehlerfall
  • Flexibles Customizing zur Anpassung an kundeneigene Bedürfnisse

Weitere Informationen:

Download hier

Vorstellung des Towers:

Klicken Sie hier, um Inhalte von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.